Gazprom

17.03.2017

Trainerfortbildung - jetzt anmelden

Trainerfortbildung der Knappenschmiede geht neue Wege: Erstmals wird der kostenlose Workshop für Nachwuchscoaches nicht auf Schalke, sondern bei einem Kooperationsverein stattfinden. Am Mittwoch, 29. März lädt die Knappenschmiede daher nach Münster zum 1. FC Gievenbeck, um dort die Themen spielerisches Aufwärmen und Handlungsschnelligkeit in den Fokus zu nehmen. Die Fortbildungsreihe richtet sich an alle interessierten Jugendtrainerinnen und -trainer.

Als Referenten des S04 werden Willi Landgraf, Chef-Trainer der U14, sowie Jakob Fimpel, Co-Trainer U17 und U23, durch den Nachmittag führen. Ziel ist es, den Teilnehmern zahlreiche Übungs- und Spielformen zu vermitteln, mittels derer an den beiden Fortbildungsschwerpunkten gearbeitet werden kann. Wie üblich gliedert sich die Schulung in einen theoretischen und einen praktischen Teil auf, die in den Räumlichkeiten bzw. auf der Anlage des 1. FC Gievenbeck umgesetzt werden. Als Demonstrationsmannschaft fungiert die U15 des Gastgebers.

Infos

  • Termin: 29. März 2017
  • Uhrzeit: 17.00 - 19.30 Uhr
  • Ort: Sportpark Gievenbeck, Gievenbecker Weg 200, 48149 Münster

Zeitplan

  • 17.00 – 17.05 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer
  • 17.05 – 17.45 Uhr: Theoretische Einführung
  • 18.00 - 19.20 Uhr: Praxisdemonstration
  • 19.20 – 19.30 Uhr: Fragen, Diskussion und Verabschiedung

Interessierte Trainerinnen und Trainer melden sich bitte unter Angabe von Name, Vorname, E-Mail Adresse, Verein und Jahrgangsmannschaft per E-Mail an mario.grevelhoerster@schalke04.de an.

Zu beachten ist, dass nur vollständige Anmeldungen berücksichtigen können. Mehrfachanmeldungen sind nicht möglich.