Gazprom

SG Nieder-Roden

Termin des Sommercamps:
25. bis 27. August 2016

Vereinsinfos:

  • Der SG Nieder-Roden e.V. wurde 1945 offiziell gegründet. Ihren Ursprung hat die Sportgemeinschaft im Sportverein 1911 Nieder-Roden, der wiederum Wurzeln im Turnverein Vorwärts 1899 hat.
  • Die Erste Mannschaft der Sportgemeinschaft Nieder-Roden spielt in der Kreisoberliga Offenbach.
  • In den über zehn Jugendmannschaften in allen Altersklassen kicken circa 170 Spieler.

Infrastruktur:

  • Die Heimspielstätte der SG Nieder-Roden befindet sich in der hessischen Stadt Rodgau (Ortsteil Nieder-Roden).
  • Es bieten sich Parkplätze sowohl direkt vor dem Clubhaus, als auch im direkten Umfeld der Sportanlage.
  • Zum Vereinsgelände gehören ein Rasen - und ein Kunstrasenplatz (mit Flutlichtanlage).
  • Das Vereinsheim wurde im Jahr 2012 modernisiert und verfügt über sechs geräumige Umkleidekabinen, eine Schiedsrichterkabine, einen Ball-und Geräte- sowie einen  Gymnastikraum.

S04-Fanclub in der Umgebung:

  • Schalke-Union Seligenstadt
  • 04 Wiesbaden
  • Glück auf königsblau Rhein-Main e.V.
  • 1. Frankfurter S04-Fanclub Schalke am Main e.V.
  • Königsblaue Reisegruppe „Sektion Hessen“
  • S04 Fanclub Freigericht e.V.
  • Fanclub Merge: Main-Eck 04 e.V.

Zur Region:
  • Nieder-Roden ist ein Ortsteil der Stadt Rodgau, welche mit weiteren 5 Stadtteilen und ca. 45.000 Einwohnern ein bedeutender Wohn-und Wirtschaftsstandort in der Region Frankfurt Rhein Main ist.
  • Die Stadt Rodgau gehört zum Landkreis Offenbach und befindet sich nahe den vier Mittelgebirgen Spessart, Taunus, Vogelsberg, Odenwald sowie der Bergstraße.
  • Die Grenze zum Nachbar-Bundesland Bayern verläuft nur wenige Kilometer entfernt am Main.

Links:

Nächste Termine / Kalender

Sa., 27.08. 11.00 Uhr U19 - Preußen Münster
Sa., 27.08. 12.00 Uhr U16 - KFC Uerdingen U17
Sa., 27.08. 14.00 Uhr U23 - TSG Sprockhövel
So., 28.08. 11.00 Uhr U17 - Fortuna Düsseldorf